Behandlung bei Zahnarztangst (Angstpatienten)

Viele Menschen haben Angst vor dem Zahnarzt. Falsche Scham ist aber unangebracht, denn Zahnarztangst ist weit verbreitet, nicht nur bei Kindern, sondern gerade auch bei Erwachsenen.

Gerade, wenn Sie ein paar Jahre nicht in zahnärztlicher Behandlung waren, sinken Souveränität und Selbstvertrauen. Dazu kommt obendrein, dass der Zustand Ihrer Zähne ohne regelmäßige Behandlung sich mitunter dramatisch verschlechtert. Am Ende sind dann große und teure Sanierungen fällig, die eigentlich nicht notwendig gewesen wären.

Zuallererst wichtig ist das Vertrauen des Patienten in seinen Zahnarzt. Nur ein umsichtiger und erfahrener Zahnarzt wird das Vertrauen eines Angstpatienten gewinnen können. Der Patient muss sich in jedem Falle mit seinen Ängsten ernst genommen fühlen.
Erst werden in einem vertraulichen Gespräch diese Punkte ausführlich besprochen, dann erfolgt eine eingehende Beratung über die zur Verfügung stehenden Mittel und Methoden, bevor es überhaupt zu einer Voruntersuchung kommt.

Selbstverständlich ist auch das Personal auf die Behandlung von Angstpatienten geschult. Das beinhaltet Einfühlsamkeit und Verständnis und ist ein wesentlicher Bestandteil der erfolgreichen Umgehensweise mit der Zahnarztangst.

Haben Sie Fragen? Einfühlsame Zahnärzte für Angstpatienten & kurzfristige Termine finden Sie auch in unserem Standort in Oberkassel

> Klicken Sie hier oder rufen Sie uns für einen Termin unter 0211-6012310 an.

Hilfe für Angstpatienten durch unsere Anästhesie-Teams

Die Anästhesie besteht aus Fachärzten für Anästhesie und Schmerztherapie. Wir bieten Ihnen ein ganzes Spektrum von Behandlungsmöglichkeiten:

Wir achten darauf, dass Anästhesisten, mit denen wir zusammenarbeiten langjährige Erfahrung in der Behandlung von Angstpatienten haben. Sanftes Einschlafen, sicheren Schlaf und schonendes Erwachen empfinden die Patienten als sehr angenehm. Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen treten nur selten auf.

Angstpatienten Behandlung

Die Behandlung erfolgt in ruhiger Atmosphäre mit technisch aktuellstem Equipment. Die Räumlichkeiten der Zahnklinik Medeco sowie die erfahrenen Fachärzte und Fachschwestern für Anästhesie stellen eine optimale Betreuung und Überwachung auch nach Beendigung der Vollnarkose / Sedierung sicher.

Lachgas-Behandlung

Lachgas zur Behandlung von Angstpatienten und kurzfristige Termine bei Ihrem Zahnarzt in Düsseldorf-Oberkassel.

> Klicken Sie hier oder rufen Sie uns für einen Termin unter 0211-6012310 an.

Dämmerschlaf

Neben der Vollnarkose (ITN) und der Lachgas-Behandlung steht auch die zahnärztliche Behandlung im Dämmerschlaf (Sedierung) zur Verfügung. Anders als in der Vollnarkose wird der Patient dabei in einem schlafähnlichen Zustand bei erhaltenen Reflexen behandelt. Er erlebt dabei weder Ängste noch Stress. Bei dieser Methode unterbleiben auch Intubation und Beatmung, womit ein größerer Komfort ohne Verzicht auf Sicherheit erreicht wird.

Zahnimplantate für Angstpatienten

Selbstverständlich ist es Angstpatienten nicht vorenthalten, Zahnimplantate zu bekommen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

3.4 von 5 Sternen. 61 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.